Zwischen uns nur Glas

SÜBKÜLTÜR AM DIENSTAG, 05.11.2019 um 20:00 Uhr

Der verkaufsoffene Sonntag lädt immer zum Konsumieren ein. Aber diesmal – am 3. November – werden in den Bayreuther Schaufenstern nicht nur Waren präsentiert, sondern auch Kunst, Performance und Film.
Wie das?
ZWISCHEN UNS NUR GLAS ist ein Studienabschlussprojekt, sechs Stunden lang werden zeitgleich Performer*innen in verschiedenen Räumen außergewöhnliche Bilder entstehen lassen. Innenstadt und Universität, innen und außen, Performer und Publikum, Beobachtende und Observierte – ein spannendes Wechselspiel von Öffentlichkeit und geschütztem Raum gibt es am Sonntag zu erleben.
Auch in der Kämmereigasse 9 1/2!
Zwei Tage später gibt es die Ergebnisse dann bei uns zu besichtigen: Die Aktionen werden in Film, Bild und Ton dokumentiert und bei uns ausgestellt. Die Performer*innen sowie natürlich die Organisatorinnen Johanna Redetzky und Noemi Spano berichten von den Erfahrungen ihres künstlerischen Experimentes.
War „zwischen uns nur Glas“? Oder ist da noch viel mehr entstanden?
Wir sind gespannt – auf das Erlebnis am Sonntag, den 3.11. in der Innenstadt und dann am Dienstag, den 5.11. bei uns.
Die Performance-Orte am verkaufsoffenen Sonntag:
1: Der Uhrenmacher, Kämmereigasse 22
2: Kirchgasse 5
3: Kämmereigasse 9 ½
4: Badstraße 18
5: Ehemalige Markgrafenbuchhandlung, Opernstraße 1-3